über uns Stadthafen Split und Busbanhof Split
::: Willkommen!

::: Stadthafen Split

::: Foto Album



::: AK Tours



::: Nützliche links

 

Der Stadthafen von Split hat eine große Bedeutung als Knotenpunkt aller erdenkbaren Verkehrsarten.

Das Hafengebiet von Split ist mit dem weitläufigen gebiet von Split, neben den see- und Straßenverkehrswegen, auch mit sämtlichen restlichen Verkehrsarten verbunden: Eisenbahn, Flugverkehr und Telekommunikation sind zu einer Einheit verbunden. Alle Verkehrsarten nehmen so in einer optimalen Aufteilung am verkehr von reisenden und waren teil.

Die Hauptaufgabe aller erwähnten Verkehrsarten ist dar optimale Ablauf des Verkehrsflusses auf den Verkehrsflächen des östlichen Hafenufers und das verbinden dieser Flächen in den Verkehrsfluss des weiteren Gebietes, welche an das Städtische Verkehrsnetz angebunden sind, über das der verkehr der reisenden und waren zwischen dem Stadthafen Split und den weitren Städtischen, regionalen und staatlichen flächen abgewickelt wird. Die Wichtigkeit des Hafens kommt besonders in Zeiten der Tourismussaison zur Geltung, wenn sich zu den eigentlichen, Außersaisonalen Gegebenheiten des Verkehrs das erhöhte Verkehrsaufkommen von Touristen Pkws dazukommet. Dazu kommt noch das erhöhte Güterverkehrsaufkommen auf den wegen des weiteren Stadtgebiets - Innenstadt - Hafen - Inseln und andersrum, sowie der internationale Seeverkehr mit Italien und Griechenland.

< Zurück ::: Vor >